Alois Freudenthaler schneidet die Bildbeschriftungen zu.